airleader EASY

 Zurück zur Übersicht


airleader Master 4

Der fortschrittliche Standard in der Kompressorsteuerung

Der Airleader Master 4 ist das Herzstück einer modernen Kompressorstation und bietet die Möglichkeit, bis zu 16 Kompressoren zu steuern, darunter zwei (optional bis zu acht) drehzahlgesteuerte (FU) Einheiten. Diese fortschrittliche Steuerung sorgt dafür, dass nur die notwendige Anzahl an Kompressoren läuft, wodurch unnötiger Leerlauf eliminiert und die Effizienz der gesamten Station maximiert wird. Diese präzise Kontrolle ermöglicht die Realisierung eines Druckbandes von nur +/- 0,15 bar bei gleichzeitig minimalen Schalthäufigkeiten, was zu einer signifikanten Energieeinsparung und einer schonenden Nutzung der Kompressoren beiträgt.








Benutzerfreundliche Steuerung und Visualisierung

Die Steuerung des Airleader Master 4 erfolgt über einen serienmäßigen 10-Zoll-Farbtouchscreen oder über ein integriertes Web-Interface, das mittels RJ 45 ETHERNET-Schnittstelle oder über den serienmäßigen WiFi WLAN-Hotspot mit Smart Devices (Laptop, Tablet, Smartphone) verbunden werden kann. Die Standard-Webserver-Visualisierung bietet einen transparenten Überblick über den Betriebszustand der Druckluftstation, identifiziert ineffiziente Kompressoren und ermöglicht gezielte Maßnahmen zur Effizienzsteigerung.

 

Datensicherheit und zuverlässiges Backup

Alle betriebsrelevanten Daten werden sicher auf einem kundeneigenen Server gespeichert, der gegen externe Zugriffe abgeschirmt ist und keine Datenübertragung auf externe Server zulässt. Dies schützt sensible Betriebsdaten und gewährleistet die Privatsphäre der Nutzer. Für zusätzliche Sicherheit werden die Daten auch im internen Speicher des Airleader Master 4 gesichert, um Datenverlust bei Serverproblemen oder nachträglichen Installationen zu vermeiden.

 

Selbstlernende Optimierung und einfache Bedienung

Der Airleader Master 4 passt sich selbstlernend an die Veränderungen im Netzvolumen und in der Kompressordynamik an. Die Steuerung erfolgt über einfache Eingaben wie die Kompressorliefermengen und das gewünschte Druckband. Der Airleader Master 4 übernimmt anschließend die Feinjustierung, um die Anlage kontinuierlich auf optimalem Niveau zu halten.

 

Herstellerunabhängige Flexibilität

Diese Steuereinheit gewährleistet, dass unabhängig vom Hersteller immer die effizienteste Kompressoren-Kombination in Betrieb ist. Die Anlage arbeitet mit einer intelligenten Druckbandregelung und berechnet dynamische Anpassungen, die unnötige Schaltspiele reduzieren und so die Betriebskosten minimieren.

Features

Serienmässig:

  • Drucktransmitter 0 - 16 bar
  • Kustoffgeäuse oder
  • Metallschaltschrank 500 x 500 x 210 mm
  • 10" Farbtouchscreen
  • Web-Visualisiserung (Browserbasiert)
  • Integrierter Web-Interface
  • Alarm und Service-Management
  • 16 Kompressoren
  • 2 (opt. 8) FU Kompressor aktiv integriert
  • bis 8 Anschlussmodule für Zubehör
  • bis 20 Analogeingänge für Sensoren
  • bis 24 Eingänge für Meldungen (Störung/Betrieb)
  • 4 Druckprofile
  • 4 Rangfolgen
  • 20 Jahre  Speicherkapazität
  • Wochenschaltuhr mit 2 Schaltausgängen
  • 4 RS 485 Schnittstellen
  • 2 USB-Schnittstellen
  • WLAN
  • 1 Ethernet Anschluss
  • Datenexport per USB und Netzwerk
  • Upgrade und Update per USB

Optional erweiterbar:

  • OPC- / Modbus-Server
  • Modbus TCP und RTU
  • GSM Modem
  • Halblastkompressoren 0 / 50 % / 100 %
  • Turboverdichter
  • Vakuum 0 - 1.000 mbar
  • Niederdruck 0 - 2,5 bar
  • Hochdruck 0 - 50 / 100 / 400 bar






Serienmässige Online-Visualisierung und Überwachung

Die Online-Visualisierung von Airleader bietet umfassende Einblicke in den Betrieb Ihrer Druckluftsysteme. Sie ermöglicht die sofortige Anzeige von Verbrauch, Druck und Kompressorenstatus in einem übersichtlichen Gesamtdiagramm. Die hochauflösende Darstellung aktualisiert sich 10-mal pro Sekunde, was präzise Analysen und die Identifikation kurzer Spitzen durch eine extreme Zoomfunktion erlaubt.

Eine Vielzahl an Sensoren kann integriert und deren Daten hochaufgelöst visualisiert werden, wobei Grenzwertüberschreitungen automatisch Meldungen generieren. Die spezifische Leistung und Energiebilanz werden fortlaufend überwacht, mit automatischen Benachrichtigungen bei Überschreitungen der Kosten.

Langzeit-Monitoring, präventive Instandhaltungsplanung und leicht verständliche Statistiken über Last- und Leerlaufzeiten sind standardmäßig integriert. Alle Daten werden über 20 Jahre gespeichert und sind über den Webserver ohne Geschwindigkeitsverlust zugänglich, wobei mehrere Anwender gleichzeitig darauf zugreifen können.






Zusammenfassung

Der Airleader Master 4 ist führend in der Kompressorsteuerung und optimiert für bis zu 16 Kompressoren. Durch bedarfsgerechte Steuerung vermeidet das System unnötigen Leerlauf und verbessert so die Energieeffizienz. Es erreicht ein Druckband von +/- 0,15 bar, was die Lebensdauer der Kompressoren verlängert.

Die Steuerung erfolgt über einen 10-Zoll-Touchscreen oder ein Web-Interface, das eine einfache Bedienung ermöglicht. Alle Daten werden sicher auf einem kundeneigenen Server gespeichert, um externe Zugriffe zu verhindern. Der Airleader Master 4 bietet eine zuverlässige Lösung für industrielle Anwendungen, die eine effiziente Druckluftversorgung benötigen.




prospekttitel.png

Welcher airleader passt für Ihre Anwendung?


Mit der Auswahl der energiespezifisch besten Kompressoren und Aufbereitungskomponenten ist der Grundstein für eine effiziente und ressourcenschonende Drucklufterzeugung gelegt. Mit einem Airleader Kompressormanagement-System bringen Sie die kompetente Führungsqualität in ihre Kompressorstation! Lassen Sie sich von uns beraten, um das optimale Modell für Ihre Bedürfnisse zu finden.











Jetzt gleich durchstarten

Bereits ein kurzes, persönliches Gespräch kann Sie und Ihr Unternehmen deutlich weiterbringen.

Wir freuen uns über Ihre Anfrage, um Sie und Ihre Bedürfnisse kennenzulernen. Nutzen Sie unser Rückruf-Formular, wir melden uns gerne bei Ihnen.


 


Das wird Sie auch interessieren - unsere News und Updates


☀️ Bereit für den Sommer?

Mit den Sommerferien startet auch die intensive Unterhaltssaison in vielen industriellen Unternehmen. Um einen reibungslosen Ablauf Ihrer Wartungsarbeiten zu gewährleisten, empfehlen wir das benötigte Verbrauchsmaterial frühzeitig zu bestellen.

25 Jahre Jubiläum - Mitarbeiterevent

Mit dem Velo auf den Spuren des fricktalers Eisenerzabbaus.

Zwei neue Mitarbeiter ergänzen das A-Team

Herzlich willkommen bei Abeco + Zumtech, Leonello Ruberto und André Zumsteg!




empty